Fitness mit einem Personal-Trainer

personal-trainerJede berufliche Tätigkeit ist mit körperlicher Belastung verbunden. Diese führt u.a. zu Verspannungen im Bereich der Rückenmuskulatur und zu Problem mit der Bandscheibe. Gleichzeitig leiden wir unter einem erheblichen Bewegungsmangel. Wir Rauchen zu viel, ernähren uns falsch, hetzen von Termin zu Termin, haben Stress beim Auto fahren und den Rest unserer Zeit verbringen wir passiv vor dem Bildschirm. Das ist eine falsche Lebensweise. Sie belastet das Herz- Kreislaufsystem und unseren Bewegungsapparat erheblich. Damit unser Herz- und Kreislaufsystem, unsere Atmung, unser Nervensystem und unser Bewegungsapparat richtig funktionieren kann, müssen wir für einen Ausgleich sorgen.

Das könnte Ihnen helfen

Körperliche Fitness! Diese erreichen Sie mit z.B. mit einem Personal-Trainer. Ein auf Sie individuell abgestimmtes Fitnessprogramm, bestehend aus einem Beweglichkeits- Kraft- und Ausdauertraining bildet die Grundlage für den Aufbau Ihrer körperlichen Fitness. Durch die persönliche Betreuung und Beratung durch Ihren persönlichen Trainer, egal, ob Sie Ihr Fitnessprogramm im Büro, in Ihrem Fitness – Club oder in Ihrer häuslichen Umgebung durchführen wollen, erreichen Sie eine hohe Effizienz.

Planen Sie die Zeit für Ihre Gesundheitskarriere wie Ihre Geschäftstermine. Werden Sie zwei- bis dreimal in der Woche aktiv. Holen Sie sich Ihren persönlichen Trainer zu sich ins Haus. Vielleicht haben Sie gerade jetzt den Entschluss gefasst, sportlich aktiv zu werden.

Sie wussten bloß noch nicht wie Sie diesen Entschluss in die Tat umsetzen können. Ihr persönlicher Trainer hilft Ihnen sicher dabei. Er organisiert das Training, entwickelt einen abwechslungsreichen und wirksamen Trainingsplan, führt Erfolgskontrollen durch  und baut Ihre körperliche Fitness auf. Meinen Sie nicht auch, dass es sich lohnt diesen Termin zu planen, wenn Sie damit ein Stück mehr Lebensqualität erlangen? Entscheiden Sie sich also für mehr Fitness und ein aktiveres Lebensgefühl.

So setzten Sie Ihren Entschluss in die Tat um:

  1. Entscheiden Sie, wie oft Sie Ihr Fitnessprogramm, pro Woche durchführen können.
  2. Bestimmen Sie, wo Sie Ihr Fitnessprogramm durchführen wollen.
  3. Planen Sie den Termin für Ihr Fitnessprogramm fest in Ihren Terminkalender ein.
  4. Informieren Sie auch Ihre Lebenspartner über diesen Termin.
  5. Rufen Sie einen Personal-Trainer an und setzen Ihren Entschluss gemeinsam in die Tat um.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.