Die Dukan Diät

Die Dukan Diät erhielt ihren Namen nach dem französischen Arzt Pierre Dukan. Seit nunmehr über zehn Jahren zählt diese Diät-Form zu den erfolgreichsten in Frankreich. Auch in Deutschland und Hollywood gewinnt die Dukan-Diät immer mehr Anhänger, die schnell und gesund abnehmen möchten. Die Diät setzt vor allem auf eine proteinreiche, dafür aber kohlenhydrat- und fettarme Ernährung. Im Mittelpunkt der Dukan Diät stehen 72 proteinreiche Lebensmittel. Für die Diät ist eine Umstellung der Ernährung erforderlich, dennoch gestaltet sich diese nicht sehr umständlich, so, dass jeder mit relativ geringem Aufwand sein Wunschgewicht – ohne Jojo-Effekt – erreichen und auch halten kann.

Die 4 Phasen-Diät

Die Dukan Diät durchläuft 4 Phasen. Die erste dauert ca. 1-10 Tage und nennt sich Angriffsphase. Der Angriff erfolgt selbstverständlich auf die überschüssigen Pfunde. Eine ungewöhnlich schnelle Gewichtsreduktion wird ermöglicht, indem man auf 72 proteinreiche, aber dafür fettarme Lebensmittel zurückgreift. Der Erfolg lässt nicht lange auf sich warten. Die Pfunde purzeln, ohne dass Muskelmasse in Mitleidenschaft gezogen wird. In der Aufbauphase kommen zu den 72 Proteinreichen Lebensmitteln auch 28 Sorten Gemüse, die im Wechsel verzehrt werden dürfen. Die dritte Phase ist die so genannte Stabilisierungsphase. Weitere ausgewählte Lebensmittel sind erlaubt, dazu gehören Vollkornbrot, Hartkäse und ein Stück Obst. Die vierte Phase ist die Erhaltungsphase. Ab sofort sind alle Lebensmittel erlaubt. Um das Gewicht aber langfristig halten zu können, empfiehlt es sich, mindestens einmal pro Woche einen Protein-Tag einzulegen.

Kein lästiges Kalorienzählen

Bei der Dukan Diät müssen die Kalorien nicht gezählt werden. Die Umstellung mag für den Anfang etwas gewöhnungsbedürftig sein, dennoch wird ein langfristiger Erfolg versprochen. Bis zur vierten Phase hat sich die neue Einstellung zum Essen entwickelt und stabilisiert haben. Auf der Seite dukandiaet.com erhalten Interessierte tatkräftige Unterstützung. Leckere Rezepte und Koch-Ideen runden das Programm ab. Eine personalisierte Beratung ermöglicht schnelle Erfolge ohne Jojo-Effekt. In der Community trifft man Gleichgesinnte, man kann sich über die eigenen Erfahrungen austauschen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.